• Muay Thai mit Jesse-Björn Buckler

    Muay Thai mit Jesse-Björn Buckler

    “Fighting is not about winning or losing – it´s about learning”

    Jesse-Björn Buckler gehört zu den Pionieren der Mixed Martial Arts in Deutschland. In einer Zeit in der MMA noch „Vale Tudo“ oder „Free Fight“ genannt wurde, in der Handschuhe optional waren und noch mit Kopfstößen und Stompkicks gekämpft wurde, zählte er zu den Besten.
    Als einer der ersten MMA-Allrounder bewegte er sich flüssig durch einzelne Kampfsdistanzen.

    Nach langer Pause trainiert, unterrichtet und kämpft er jetzt wieder!

    Während die meisten, anderen MMA-Kämpfer sich mit zunehmenden Alter mehr und mehr dem Bodenkampf zuwenden, hat sich Jesse-Björn frisch in das Thai-Boxen verliebt.

    Er baut dabei weniger auf starke körperliche Attribute (wie Schnelligkeit und Schlagkraft) sondern auf sein breites Technik-Repertoire und einen hohen Fight-IQ.

    Einige dieser Techniken und Konzepte wird er in einem Muay Thai-Seminar bei Tensho mit uns teilen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Knie- und Ellbogentechniken.

    Fight Record
    (Win-Loss-Draw)
    Pro_MMA: 13-8-0 (2 No contest) // Full Muay Thai: 3-0-0
    Semi_Pro MMA: 5-5-0 // K1_Kickboxen: 4-1-1 // Amateur_Boxen: 1-0-0

    Das Seminar findet am 23. März von 14:00 – 17:30 Uhr statt.

    Gymintern beträgt die Kursgebühr 30 €, alle anderen sind mit 35 € dabei.

    Diese Einladung kann gerne weitergeleitet werden.

    Verbindliche Anmeldungen an thai@tensho.de

    TENSHO

    Stresemanstr. 52

    22769 Hamburg

Leave a reply

Cancel reply